• Boris Georgiev

Bhajan Abend: “Wohin ich auch blicke, sehe ich nur Ihn ...” <br>mit Swami Gurusharananda (Sa,


“Wohin ich auch blicke,sehe ich nur Ihn ...”

Dieser Bhajan des indischen Heiligen Namdev gehört zu den Perlen, welche die indischen Mystiker vergangener Jahrhunderte der Welt in großer Zahl

geschenkt haben.

Swami Gurusharanananda, der Sänger der jubelnden Liebe zum Göttlichen, ist als Interpret der Bhajans von Kabir, Guru Nanak, Ravidas, Namdev bekannt.

Swami Gurusharanananda und die Lieder der Liebe und Freude nehmen uns mit auf eine Reise in die lichten Welten jener großen Vollendeten und ermöglichen uns ein tiefes und beglückendes Eintauchen in diese Sphären. Die Texte werden uns von Swamijis Erläuterungen nahegebracht.

Samstag, 6. Juni, 19h Kosten: Freie Spende! Wir ersuchen um Spenden! Die Spenden dienen dem Betrieb und der Erweiterung des von Swami Gurusharanananda initiierten und geleiteten Projekts MA SHARANAM: Eine Schule für etwa 200 Mädchen und Buben bringt die Chance auf Bildung in eine entlegene, arme Gegend. Ein Internat für ca. 40 Buben ermöglicht Waisen und Kindern mittelloser Eltern Kinder- und Jugendjahre in der Geborgenheit einer liebevollen Gemeinschaft.

Christian Weiss wird mit seinen Tablas das Klangerlebnis mitgestalten.

WEITERER TERMIN mit swami Gurusharananda So., 7. Juli 2019, 18h

Santosha Loka Anton Bruckner Str. 33 3430 Tulln Kontakt: Shivani Johanna Schweiger • 0680/2329478 • shivaniyohanna@gmx.at

#HOTNEWS #SpecialKirtan

264 Ansichten

Folge uns auf

  • Google+ Social Icon
  • Wix Facebook page

Kursangebot von

Mo - Sa: laut Stundenplan

© 2019 Yogazentrum Ganesha • info@ashtanga.at • 0664/4027358